Entwicklung und Produktion von Kautschuk-Mischungen
 

Eine Welt ohne Gummi - Undenkbar

Wie bedeutsam Kautschukmischungen und letztlich Artikel aus Gummi für das tägliche Leben des Menschen sind, ist auf Anhieb kaum bewusst. Doch sobald man etwas intensiver darüber nachdenkt, welche Produkte allesamt aus Gummi bestehen, wird der Sachverhalt deutlich. Und dabei geht es keineswegs nur um Autoreifen, die dem gesunden Menschenverstand oftmals auf Anhieb einfallen.

Es geht selbstverständlich auch um technische Gummiwaren wie Profile, Dichtungen, Riemen, Transportbänder, Schläuche mit Gummimetallbindungen und medizinisch-sanitäre Gummiprodukte. Auch Beschichtungen für Schutzkleidung, Schuhe und viele weitere Anwendungen wären ohne Gummi nicht möglich.

 

Gummiartikel - Anwendungen

 

Man bedenke, dass allein im Jahr 2012 in Deutschland ca. 350.000 Tonnen Kautschuk für die Herstellung von Reifen, aber auch etwa 300.000 Tonnen Kautschuk für die Erzeugung von anderen Gummiartikeln verarbeitet worden sind.

Die Kunden der RADO kommen zu einem großen Teil aus dem Bereich der Automobilzulieferindustrie. Aber auch Bau-, Maschinenbau-, Kabel- und Hausgeräteindustrie sind vielfach vertreten.

RADO Gummi GmbH | Uelfe-Wuppertal-Str. 17-19 | 42477 Radevormwald | Tel. 02195 / 674 - 0 | Fax 02195 / 674 - 110 | E-Mail: info@rado.de