Entwicklung und Produktion von Kautschuk-Mischungen
 

Gummi macht mobil

Erstaunlich: Üblicherweise gehören zu einem fahrtüchtigen Automobil vier Reifen. Und jedermann hat eine halbwegs klare Vorstellung davon, was für ein Gewicht diese vier Reifen auf die Waage brächten, wenn man sie isoliert darauf legen würde. Interessant ist aber, dass in einem durchschnittlichen Automobil zusätzlich noch so viele sonstige Teile aus Gummi verbaut sind, dass ihr addiertes Gewicht beinahe genauso hoch wäre wie jenes der vier Reifen.

Einige Beispiele für Gummiteile im KFZ-Bereich:

Gummiteile im KFZ-Bereich

  • Kraftstoffschläuche und -leitungen
  • Zündkerzenkappen
  • Zylinderkopfdichtungen
  • Keilriemen
  • Manschetten
  • Fenster-, Türen-, Kofferraumdichtungen
  • Scheibenwischerblätter
RADO Gummi GmbH | Uelfe-Wuppertal-Str. 17-19 | 42477 Radevormwald | Tel. 02195 / 674 - 0 | Fax 02195 / 674 - 110 | E-Mail: info@rado.de