Entwicklung und Produktion von Kautschuk-Mischungen
 

Rezeptieren - Compoundieren - Verifizieren

Die Art und Weise des Zustandekommens von Artikeln aus Gummi ist für den Laien schwer vorstellbar. Dass und wie zu diesem Zweck vorab Kautschukmischungen hergestellt werden müssen, verwundert erst recht.

Berücksichtigt man die Anfänge der Kautschuk- und Gummi-Geschichte, grenzt Manches zunächst an Zauberei. Und doch geht es heute um hochwertigste Produkte, die an strengen Maßstäben gemessen werden, engste Spezifikationen erfüllen müssen und nur deshalb überhaupt in einer anspruchsvollen, technisierten Welt zum Einsatz kommen können, weil inzwischen ein hohes Maß an Reproduzierbarkeit in allen Phasen des Herstellungsprozesses gewährleistet werden kann.

 

Rohstoff - Mischung - Prüfung 


Dabei spielt die Auswahl der passenden Rohstoffe eine vorentscheidende Rolle. Das eigentliche Mischen stellt den Kern des Produktionsprozesses dar. Wenn es um Besonderheiten in der Ausführung geht, veredelt RADO zudem das Material.

Und selbstverständlich werden in allen Phasen der Rezeptentwicklung und Produktherstellung ausgefeilte Prüfungen durchgeführt, welche die Beschaffenheit der verschiedenen Mischungen verifizieren und dokumentieren. 

RADO Gummi GmbH | Uelfe-Wuppertal-Str. 17-19 | 42477 Radevormwald | Tel. 02195 / 674 - 0 | Fax 02195 / 674 - 110 | E-Mail: info@rado.de